Spezialbehandlungen:




Lashlifting / Wimpernlifting:


Keine lust mehr auf Wimpernzange? Wimpern sind gerade und haben keinen schwung? Dann ist Wimpernlifting genau das richtige für dich! 

Beim Wimpernlifting werden die Wimpernhaare mit Hilfe von einem Silikonkissen und meheren Substanzen nach oben gerichtet und zuletzt noch gefärbt, was optisch zu längeren Wimpen wirkt. Dadurch das die Wimpern nicht wie bei der Wimpernwelle gedreht werden, sondern vom ansatz an direkt geliftet werden, wirken Sie länger und erhalten einen tollen Schwung. 



Microneedling:


Einzigartige non-invasive Behandlungstechnik, mit der schmerzfrei und angenehm die Epidermis stimuliert wird. Der natrürliche Schutz der Oberhaut bleibt erhalten. Wirkstoffe werden mittels spezieller Nylon Nadeln schneller und tiefer in die Haut eingeschleust, um dort Ihre volle Wirkung zu entfalten. Somit werden die Hautrezeptoren stimuliert und die Hautfunktionen aktiviert und gestärkt. Sowohl sichtbarer Sofort-Effekt als auch nachhaltige Wirkung. Anwendungsgebiete: Falten und Fältchen, Aknenarben, Mimikfältchen, Unfallnarben (ausser Keloide), Verfeinerung des Hautreliefs.

Diamant Microdermabrasion:

Die Diamant Microdermabrasion ist eine sanfte Art der Hauterneuerung und für jeden Hauttyp geeignet. Mit Hilfe unterschiedlich feiner Diamant-Behandlungsköpfen, die auf das Handstück aufgesetzt werden, erfolgt eine gezielte und kontrollierte Abtragung der Hornschicht. Die Behandlung ist deutlich intensiver als ein herkömmliches Peeling und trägt dazu bei, dass z.B. Falten, Narben, Hyperpigmentierung, erweiterte Poren, etc. gemildert werden und das Hautbild insgesamt verfeinert, geglättet und gestrafft wird. Nach der Abschleifung und anschließender Ausreinigung wird hochprozentiges Hyaluron in die Haut eingearbeitet. Spezialmasken, Ampullen und Massage runden die Behandlung ab. Die Behandlung ist absolut schmerzfrei und das Ergebnis sofort sichtbar. Es ist zu empfehlen,  Sonnenbäder nach dieser Behandlung 1-2 Wochen zu meiden. Anwendungsgebiete: Aknenarben, erweiterte Poren, Falten und Fältchen, unebenmäßiges Hautbild, Hauterschlaffung.

Mesoporation:

Die Mesoporation ist im Bereich der dermazeutischen und ästhetischen Kosmetik die derzeit innovativste und effektivste Methode, um aktive und hochmolekulare Wirkstoffe in tiefe Hautschichten zu transportieren, ohne diese dabei zu verletzen. Ein durch schnelle, elektrische Impulse erzeugtes Spannungsfeld kann für Sekundenbruchteile winzige Feuchtigkeitskanäle in der Haut öffnen. Dadurch erreicht man, dass selbst hochmolekulare Wirkstoffe in größeren Mengen tiefer als durch z.B. Iontophorese oder Ultraschall in die Haut transportiert werden können. Dort entfalten sie eine wesentlich höhere Wirksamkeit und  Nachhaltigkeit. Die Ergebnisse sind schon nach der 1. Behandlung sichtbar! Die Haut wird hierbei nicht verletzt, ebenfalls gibt es keine Nebenwirkungen wie z.B. Quaddeln oder Hämatome. Es ist die sanfte Anti-Aging-Waffe mit großer Wirkung! Anwendungsgebiete. Hautverjüngung, Glättung, Prävention von Hautalterung, Straffung, Aufpolsterung.


Fruchtsäurebehandlung:

 

Fruchtsäuren lösen die Verbindung zwischen den Hornzellen und bewirken so eine Abtragung der oberen Hautschichten. Dadurch wird die Zellneubildung angeregt. Bei regelmäßiger Anwendung werden kleine Falten beseitigt, verstopfte Poren werden geöffnet und können sich somit reinigen. Die Bildung neuer Komedonen wird vorgebeugt, Pigmentflecke gemindert und die Haut wird insgesamt ebenmäßiger.

Anwendungsgebiete: Unreine Haut, Falten, Pigmentflecken, Oberflächige Vernarbungen, großporige Haut, Altersflecken, lichtgeschädigte Haut.

 

Utraschall:

 

Zunächst einmal erzeugen die schnellen Vibrationen eine Art Reibung auf der Haut, die wiederum sorgt für eine Erwärmung. Die Vibrationen üben zudem einen Massageeffekt auf das Gewebe aus. Das ist zum einen entspannend und regt den Blutfluss sowie den Stoffwechsel an.

Durch den angeregten Stoffwechsel können "Schlacken" schneller abtransportiert werden, und das wiederum hilft der Haut bei der Regeneration.

Zu guter Letzt öffnen die Ultraschallwellen die Poren, Auf diese Weise können pflegende Cremes oder Wirkstoffe,  die während der Behandlung mit dem Ultraschall-Gerät auf die Haut aufgetragen werden, besser und tiefer in die Haut eindringen. Die Wirkung von pflegenden oder aufbauenden Substanzen wird somit erhöht.

 

 

379251